Schlank werden und schlank bleiben

0

Schlank werden und schlank bleiben ist für viele Übergewichtige ein lang gehegter Traum. Entscheidet man sich jedoch für ein neues Leben, wird die Wunschfigur und das Idealgewicht bald Realität. Mit Hilfe einer effektiven Diät im Zuge einer Ernährungsumstellung und zusätzlicher Bewegung im Alltag wird das Abnehmen nämlich zum echten Kinderspiel. Nun werden Sie sagen: Nein, Gewicht zu verlieren ist nicht so einfach! Doch, ist es! Mit der richtigen Einstellung löst man sich vom übertriebenen Fokus auf die überflüssigen Kilos hin zu mehr Wohlgefühl im eigenen Körper. Denn abnehmen beginnt im Kopf! Der erste Tag der Diät ist der erste Tag Ihres neuen Lebens! Viele Dicke kasteien sich während der Reduktionsphase und streben fieberhaft der Zeit „nach der Diät“ entgegen, denn erst DANN soll alles anders werden…Falsch! Vom ersten Tag an müssen und sollen Sie so leben, wie Sie als schlanker Mensch leben möchten. Mit Hilfe von mehr Fitness und einer gesunden Ernährung träumen Abnehmwillige nicht mehr nur ihren Traum vom Schlank werden und Schlank bleiben, sondern leben ihren Traum!

Gesunde Ernährung ist das A und O

Unser Körper ist unser Kapital, deshalb sollten wir unseren Organismus auch pfleglich behandeln. Mit einer gesunden Ernährung sorgt man für ein langes und gesundes Leben! Beachtet man einige wenige Regeln, verabschiedet sich das Übergewicht nach und nach wie von selbst und schon bald spielt das Abnehmen keine Rolle mehr im Alltag:

  • ausreichend Flüssigkeit (1,5 -2 Liter täglich) zu sich nehmen
  • 3 Hauptmahlzeiten, wobei das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist!
  • ca. 4 Stunden sollten zwischen jeder Mahlzeit liegen
  • bei Magengrummeln eine Zwischenmahlzeit in Form von Obst oder Gemüse einlegen
  • 5 x am Tag Obst und Gemüse
  • Weißmehlprodukte und Fette sowie Zucker meiden
  • Lebensmitteln aus Vollkorn sättigen länger
  • Kleine Sünden mit einem Zusatzworkout oder einer Extralaufrunde ausgleichen!

Schlank werden und schlank bleiben ist gar nicht so schwer, wenn man sich bewusst ernährt. Dazu gehört auch, das eigene Essverhalten zu reflektieren:

  • Wann esse ich?
  • Wie viel esse ich?
  • Was esse ich?
  • Wo esse ich?
  • Warum esse ich?
  • Wie esse ich?

Zu den Mahlzeiten sollte man sich genügend Zeit nehmen. Genießen Sie die hochwertigen Lebensmittel und schmecken Sie die einzelnen Zutaten! Kauen Sie gründlich und gönnen Sie sich dabei eine Auszeit. Nur wenn man auf seinen Körper hört, merkt man auch, wann sich ein Sättigungsgefühl einstellt. Egal, wie viel sich noch auf dem Teller befindet, hören Sie auf, wenn Sie satt sind! So purzeln die Kilos bald wie von alleine und das Abnehmen wird zum puren Genuss!

Schlank werden und schlank bleiben mit mehr Fitness

Meist üben wir sitzende Berufe aus und verbringen auch unsere Freizeit liebend gerne auf dem heimischen Sofa. So benötigt der Körper natürlich nicht viel Energie, was zur Folge hat, dass wir auch nicht viel essen dürfen. Ansonsten nehmen wir unweigerlich zu! Mit Krafttraining und verschiedenen Ausdauersportarten kurbeln wir den Stoffwechsel an und bilden zusätzliche Muskulatur aus. Dadurch verbraucht der Organismus auch im „Ruhebetrieb“ mehr Kalorien, der Grundumsatz steigt! Eine Vielzahl an Sportarten eignet sich hervorragend für den Einstieg in ein aktiveres Leben:

  • schwimmen
  • laufen
  • Nordic Walking
  • Rad fahren
  • wandern
  • Ballsportarten

Aber auch das Krafttraining darf nicht vernachlässigt werden. Denn für die Ausübung der Ausdauersportarten benötigt man eine gewisse Grundmuskulatur. Diese erlangt man nur beim Training an den Geräten. Je nach individueller Konstitution beginnt man mit einer geringen Intensität und steigert sich langsam. Lieber länger trainieren und dafür durchhalten! Der Personal Trainer im Fitnessstudio um die Ecke freut sich garantiert auf ein kostenloses Schnuppertraining mit Ihnen! Und machen Sie sich keine Gedanken wegen ihrer überschüssigen Pfunde. Sie haben den ersten Schritt bereits gewagt, Sie wollen abnehmen! Niemand wird Sie im Fitnessstudio belächeln, denn fast jeder kennt den harten Weg zum Idealgewicht.

TOP 10 der Sportarten zum Abnehmen

Durch das Mehr an Bewegung möchten wir die Fettverbrennung im Körper ordentlich ankurbeln. Nachfolgend finden Abspeckwillige die TOP 10 der Sportarten, die uns beim Abnehmen effektiv unterstützen:

1. Joggen 350 kcal/30 min
2. Tae Bo Fitnesstraining 465 Kcal/30 min
3. Nordic Walking 340 kcal/30 min
4. Rad fahren 336 kcal/30 min
5. Spinning im Fitnessstudio 409 kcal/30 min
6. Brustschwimmen 336 kcal/30 min
7. Inline skaten 260 kcal/30 min
8. Aerobic und Fatburner Step 210 kcal/30 min
9. Walking 193 kcal/30 min
10. Gymnastik 148 kcal/30 min

Alle Kalorienangaben sind natürlich nur Durchschnittswerte und beziehen sich auf eine Person mit einem Körpergewicht von 70 Kilogramm. Mindestens drei Mal pro Woche darf von nun an geschwitzt und gesportelt werden.

Mehr Bewegung im Alltag

Aber nicht nur in der Mucki-Bude und bei regelmäßigen Laufrunden verbrennt man zusätzliche Energie. Schlank werden und schlank bleiben lässt sich wunderbar in den Alltag integrieren. Anstatt des Aufzuges nimmt man von jetzt an die Treppe und die Kinder freuen sich über aktive Eltern, die beim Spielen und Toben auch mal länger durchhalten. Bauen Sie bewusst mehr Bewegung in das tägliche Leben ein, sei es im Haushalt, mit der Familie oder im Büro. Denn jeder Schritt zählt!

Idealgewicht für ein aktives und gesundes Leben

Eine Diät hat fast immer eine Gewichtsreduktion zur Folge, nur meist hält der Erfolg nicht lange an. Ohne zusätzliche Bewegung schlägt der Jo-Jo-Effekt erbarmungslos zu. Man wird immer dicker, obwohl man immer weniger isst, ein wahrer Teufelskreis, in dem man sich fortan befindet. Ohne mehr Fitness und Bewegung hat selbst die beste Diät keine Chance. Schlank werden und schlank bleiben funktioniert nur, wenn wir unseren Körper mehr fordern und dabei formen. Sobald die ersten Kilos purzeln, steigt die Lebensqualität rapide an. Abnehmen beginnt im Kopf! Jedes Kilogramm weniger verlängert das Leben um Jahre! So nehmen wir nicht nur aus ästhetischen Gründen ab, vor allem die Gesundheit profitiert vom Idealgewicht.

Teilen.

Über Autor

Wir von fitnessclubs.at informieren Sie rund um das Thema Fitness. Die Redaktion gibt Ihnen Tipps für Ihr Training, für die richtige Ernährung und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@fitnessclubs.at kontaktieren.

Wie ist deine Meinung dazu?